„Prinzessin Nancy, Prinzessin Beate und das Pegahorn“ – So sollte es werden

Das waren die Vorgaben zu „Prinzessin Nancy, Prinzessin Beate und das Pegahorn“:

Meine Geschichte soll geschrieben werden für:
Für uns beide, Nancy und Beate

Meine Geschichte soll sein über:
Uns beide als Prinzessinnen. Wir sind Schwestern und wohnen in einem tollen Schloss. Da entdecken wir einen Pegasus/ Einhorn und erleben viele Abenteuer damit. Unsere Mutter, die Königin, soll auch in der Geschichte vorkommen.

Und so sind sie, meine HeldInnen:
Die Prinzessinnen: sehr prinzessinnenhaft, schlau und charmant. Pegasus/ Einhorn: geheimnisvoll und etwas scheu. Die Königin: sehr lieb.

Die Geschichte soll stattfinden:
Bei uns zu Hause im Prinzessinnenschloss.

Sonst ist mir wichtig:
Wir mochten als Kinder Gute-Nacht-Geschichten mit Pegasus/ Einhorn. Das war immer toll. Jetzt sind wir erwachsen, wollen aber noch mal so eine Geschichte hören.

 

Das fertige Buch lesen? -> „Prinzessin Nancy, Prinzessin Beate und das Pegahorn“ als E-Book